SingleTireScanner

semimobile 3D Profilmesslösung

SingleTireScanner

semimobile 3D Profilmesslösung

Bei dem SingleTireScanner handelt es sich um ein semi-mobiles, lasergestütztes 3D-Profilmesssystem, mit Hilfe dessen es möglich ist, die Profiltiefen sowie den Profilabrieb an Kompletträdern oder Reifen kontaktlos und automatisiert zu erfassen.

Der STS erlaubt eine Profilerfassung am einzelnen Komplettrad oder Reifen. Im Anschluss an die Profilmessung, analysiert die Auswertesoftware TireScan das erfasste Profil, zeigt automatisiert eventuell vorhandene Unregelmäßigkeiten am Reifenprofil an und gibt abschließend eine aussagekräftige Serviceempfehlung aus. Die Datenerfassung kann dabei als Einzelrad, oder als gesamtes Projekt in Form eines Fahrzeugsatzes vorgenommen werden.

Weiterhin ermöglicht die Erweiterung TireScanMobile, detaillierte Bildaufnahmen der einzelnen Rad- /Reifenkombinationen, sowie eine Erfassung der Reifeninformationen.
Außerdem ist es möglich, weitere Zustandsmerkmale von Rädern und Reifen, wie z.B. eine vorhandene Beschädigung der Reifenseitenwand, digital zu erfassen und zu dokumentieren. Dies gewährleistet eine komfortable und variable Dokumentation der zu erfassenden Fahrzeugbereifungen.

Abschließend werden die erlangten Informationen in Form eines PDF-Protokolls grafisch aufbereitet und übersichtlich sowie für jedermann leicht verständlich dargestellt. Hierbei nutzt die TireScan Auswertesoftware die bekannte Farbabstufung „Rot – Gelb – Grün“. Die Grenzwerte der jeweiligen Abstufung kann dabei vom Anwender des SingleTireScanner frei definiert werden.

Neben der Möglichkeit die erlangten Messdaten lokal auf einem verbundenen Computersystem abzuspeichern, können aufgrund der anpassungsfähigen Schnittstelle der TireScan Software, die Messdaten zum Ende eines jeden Messvorgangs, komfortabel und automatisiert an ein vorhandenes Warenwirtschaftssystem weitergeleitet werden.